Direktkontakt

Rufen Sie uns an! Im persönlichen Gespräch sind wir gern für Sie da!
+49 341 490 9040

Teppich verlegen

Teppich

Durch einen Teppichboden wird ein Zimmer erst so richtig gemütlich. Je mehr Knoten pro Quadratmeter ein Teppich besitzt, umso besser ist seine Qualität. Bevor der neue Teppichboden verlegt werden kann, den Untergrund überprüfen und gegebenenfalls ausbessern.

Verlegeanleitung

  • Belag ausrollen und so auslegen, dass er an den Wänden übersteht. Bei Muster beachten, dass er richtig liegt.
  • Am Rand zuschneiden und etwa 10 Zentimeter überstehen lassen.
  • Zurückklappen bis zur Mitte und den Kleber auf den Boden auftragen.
  • Belag auf die mit Klebstoff behandelte Fläche zurückklappen und ihn vorsichtig von innen nach außen anreiben.
  • Nun auf der gegenüberliegenden Seite in gleicher Weise fortfahren.
  • Zum Schluss den Belag passgenau zuschneiden. Das erreicht man, indem das Messer an der Wand entlang geführt wird.

Möchten Sie wissen, wie man einen alten Teppichboden entfernt? Hier geht's zur Anleitung.

Damit Sie lange Freude an Ihrem Teppich haben, sollten Sie wissen, wie man ihn pflegt.